Die Sonderedition der Marus mit farbiger Lünette.
Mit der Sonderedition unseres beliebten Modells Marus tauchen wir ein in die farbige Unterwasserwelt. Ein Hingucker: Die drehbare Aluminiumlünette in kräftigem Rot-Blau. Die erste Uhr mit rot-blauer Lünette wurde bereits im Jahr 1956 gefertigt. Seitdem ist diese Farbkombination aus dem Bereich der Taucheruhren nicht mehr wegzudenken. Mit der Marus Sport setzen wir diese Tradition modern in Szene. 


Verschraubte Krone für Wasserdichtigkeit bis 20 bar

Rot-blaue Drehlünette aus leichtem Aluminium

Beste Sicht dank Leuchtzeigern und -indizes mit Luminova

Bandwechsel für Anfänger

Do It Yourself

Mithilfe des Schnellwechselsystems kannst du dein Uhrenarmband innerhalb wenigen Sekunden ein neues Aussehen verpassen. Step 1: Den Pin des Federstegs nach innen schieben. Step2: Band von der Uhr abziehen. Step 3: Das neue Band kann fixiert werden, indem der Pin erneut nach innen geschoben wird und der Federsteg nacheinander in die Löcher ins Gehäuse geführt werden.

Taucheruhren-Design

Wasser? Kein Problem

Die Marus Uhr sieht nicht nur Edel aus, sie verfügt sogar über eine Keramiklünette mit Drehfunktion. Zudem hält sie Tauchgänge bis 20 bar stand und sorgt zusätzlich für den optimalen Durchblick mithilfe der Leuchtzeiger und -indizes. Die Liebe zum Detail befindet sich auf der Rückseite. Dort ist die Silhouette eines Tauchers eingraviert, wodurch der Uhr ein besonderer Schliff verliehen wird.

Miyota 8215 Automatikuhrwerk

Seit 1977

Seit 1977 wird das Automatikuhrwerk Miyota 8215 vom japanischen Hersteller Miyota angefertigt. Mit einer Datumsfunktion und einer 40 Stunden Gangreserve sorgt das mechanische Uhrwerk für Zuverlässigkeit und Widerstandsfähigkeit.

30 TAGE GELD ZURÜCK

Wenn das ausgewählte Produkt doch nicht gefällt, kannst du es innerhalb von 30 Tagen zurückgeben. Mehr dazu unter Widerrufsrecht.